spiegel.jpg


Ursachen der Klima-Erwärmung – verschiedene Standpunkte sind einige richtig oder alle zusammen?

Eigene Meinung bilden?:

Die globale Klimaerwärmung ist ein hoch komplexes Thema (einige haben keine Meinung mehr dazu, weil es so viele unterschiedlichen Theorien dazu gibt). Nicht einmal (die besten?) Wissenschaftler wissen, was man nun genau dagegen tun soll. Viele wollen die aktuelle Situation beibehalten, also wie man gleich weiter machen kann (Wirtschaftswachstum mit grauer Energie, Verkehr mit Abgasen, Konsum von Tierprodukten, etc.) und weiterhin Treibhausgase in die Umwelt lassen/pumpen und diese durch Abscheidung (CCS) reduzieren kann oder gar durch "verrücktes", wie z.B. CO2 aus der Luft absaugen, durch Abschirmung der Sonneneinstrahlung den Treibhauseffekt verringern - was aber gem. öffentlichen Medien und Wikipedia gar nicht getan wird bisher, etc.). Ich bin kein Experte im Bereich der Klimaforschung, habe mich aber doch schon stundenlang mit diesem Thema befasst und mir eine eigene Meinung dazu gebildet. Nervend finde ich, dass in TV-Beiträgen und in Zeitschriften im Zusammenhang mit den Ursachen fast immer nur von CO2 statt von CO2-Äquivalenten, bzw. von Treibhausgaspotentialen gesprochen wird.

Weiterlesen:

Verursacher der Klimaerwärmung in der richtigen Reihenfolge

Hier zuerst ein Vergleich über die CO2 Emissionen bei der Verwendung fossiler Energieträger:

Verursacher

Weiterlesen:

Konsequenzen des Klimawandels – Lösungen - beinflussbare und unbeeinflussbare Faktoren

In diesem Teil geht es um die Folgen und Konsequenzen des Klimawandels, sowie um diverse Lösungen, wie das Schlimmste noch verhindert werden könnte.

Read More

Weiterlesen: